Logo

Booking Best available rates

Titolo per booking in mobile del gruppo

Request

Max Herzog wird neuer Culinary Director im Carlton Hotel St. Moritz

Ab 1. August 2020 übernimmt Max Herzog die Stelle des Culinary Directors im Carlton Hotel St. Moritz. In dieser neu geschaffenen Position wird er das kulinarische Konzept des Fünfsterne Superior Hotels verantworten.

St. Moritz (23. Juni 2020). Max Herzog verstärkt als Culinary Director das Team des Carlton Hotels St. Moritz ab August 2020. Nach diversen Stationen in Deutschland – wo er 2015 auch die Weiterbildung zum Küchenmeister absolvierte – zog es den heute 30-Jährigen in die Schweiz. Er war unter anderem im Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz und in den Swiss Deluxe Hotels Suvretta House, ebenfalls in St. Moritz, und Park Gstaad als Executive Sous Chef tätig.

„Mein Team und ich freuen uns sehr, Max Herzog bei uns im Carlton begrüssen zu dürfen. Nach einem intensiven und sehr sorgfältigen Auswahlverfahren, sind wir überzeugt, mit ihm die richtige Person für diese Stelle gefunden zu haben, da seine Küche mit unseren Werten übereinstimmt. Zudem passt er als Typ ideal zur Vision der Tschuggen Hotel Group und wird bewussten Genuss für unsere Gäste erlebbar machen“, so Philippe Clarinval, Direktor des Carlton.

Als Culinary Director, wird Max Herzog die Konzeption und Weiterentwicklung der F&B-Outlets des Hotels verantworten. Ziel ist es, das Angebot noch stärker an die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste anzupassen. Nebst dem Restaurant Romanoff auf der historischen Bel Etage des Fünfsternehauses, kümmert sich Max Herzog auch um Snacks und Speisen der Carlton Bar, den Room Service und die Sonnenterrasse.

 

 

 

 

 

Carlton Hotel St. Moritz

Das Carlton Hotel wurde nach 18-monatigem Totalumbau im Jahr 2007 wiedereröffnet. Es zählt mit seiner exponierten Lage in einer Höhe von knapp 2000 Metern, Blick auf den St. Moritzersee und den 60 von Carlo Rampazzi gestalteten Suiten zu den schönsten Hotels der Schweiz. In den beiden Restaurants des Carlton Hotels, Romanoff und Da Vittorio - St. Moritz (2 Michelin-Sterne, 18 GaultMillau Punkte) werden die Gäste kulinarisch überrascht und verwöhnt. Der Spa des Carlton verteilt sich über drei Stockwerke und rund 1200 m2, Highlights sind der Innen- und Aussenpool, eine grosszügige Saunawelt und die luxuriös ausgestatteten Behandlungsräume für individuelles Wohlgefühl. Weitere Informationen unter carlton-stmoritz.ch.

Download text
Download picture
Tschuggen Hotel Group